Unsere Schüler

Die Klassen
An der Hermann-Brommer-Schule gibt es im Schuljahr 2014/2015 insgesamt 87 Schüler, die in fünf Klassen von Klasse 1 bis 4 unterrichtet werden.

Das Besondere daran: Die Jahrgangsstufen 1 und 2 und 3 sowie 3 und 4 bzw. 1 und 2 werden zusammen, d.h. jahrgangsgemischt unterrichtet.

Außerdem ist die Grundschulklasse der Erich-Kiehn-Schule Teil unserer Schulgemeinschaft.
Jahrgangsstufe 1 - 3
Klasse 1/2/3a - Die Frösche
15 Schüler

Klassenleiterin: Frau Scholz

Klasse 1/2/3b - Die Fische

16 Schüler

Klassenleiterin: Frau Triebswetter

Jahrgangsstufe 1 und 2
Klasse 1/2c – Die Bären
18 Schüler
Klassenleiterin: Frau Edelmann
Jahrgangsstufe 3 und 4
Klasse 3/4a - Die Löwen
18 Schüler
Klassenleiterin: Frau Ulrich

Klasse 3/4b - Die Pinguine
19 Schüler
Klassenleiterin: Frau Wolff

Jahrgangsstufe 1 - 4
Klasse 1 – 4 der Erich-Kiehn Schule
Klassenleiterin: Frau Gertzen

Zum Konzept

Jahrgangsgemischte Klassen

Die Schüler in den Klassen 1/2 sowie 3/4 lernen in jahrgangsgemischten Lerngruppen. Die Kinder arbeiten hier in unterschiedlichen Kompetenzbereichen und werden individuell gefördert.

Mehr Selbständigkeit und Motivation

Bei kooperativen Lernformen wie dieser, erleben sich die Kinder in wechselnden sozialen Positionen: als Experte, als Erklärer, als Lernender.
Selbstständigkeit, Interesse und Motivation stärken die Kinder auf ihrem Weg zum lebenslangen Lernen.

Individuelle Verweilzeit

Die jahrgangsübergreifenden Klassen ermöglichen individuelle Verweilzeiten, ohne dass es zu einem Wechsel der vertrauten Lerngruppe kommen muss.

Hier erfahren Sie mehr!